Heizschläuche

An die meisten PUR / POLYUREA Maschinen sind bis zu 105 m lange Heizschläuche angeschlossen, die das Rohmaterial bis zur Spritzpistole transportieren. Die Heizschläuche erfüllen den Zweck, das flüssige Material auf der erforderlichen Temperatur zu halten, bis es in der Spritzpistole gemischt und auf das Objekt aufgetragen wird.

PURCRAFT Heizschläuche sind unterbrechungsfrei in bis zu 60 m Länge und in 140 bar oder 240 bar maximalem dynamischen Arbeitsdruck erhältlich. Sie bestehen in der Grundausstattung aus zwei beheizten Komponentenschläuchen, einem Luftschlauch, einem FTS-Kabel, Standard-Kabelschuhen und einem Schlauchschutz.

Außerdem bietet PURCRAFT Lösungen für spezielle Anforderungen an, wie z.B. individuell beheizte Komponentenschläuche, mitgeführte Atemluftschläuche, erhöhte Druckanforderungen, spezielle Nennweiten oder Fittings.

Alle Schläuche sind kompatibel und leicht an die Anlagen führender Hersteller wie z.B.: GRACO®, GUSMER®, GAMA®, PMC®, GLASCRAFT® u.a. anzuschließen.

Lesen Sie hier was PURCRAFT Heizschläuche so speziell und gut macht und was uns von anderen Herstellern unterscheidet: Der PURCRAFT Unterschied.